Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Filterschaumstoffplatte PPI 10

30,21 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

Ratenzahlung verfügbar zwischen 99€ und 5000€ Warenwert

Plattenstärke:

  • PPI10202102-06
Plattenabmessung: unbesäumt ca. 202x102 cm Qualität: PPI 10 Zellen pro lfcm: min. 2,0 max. 3,2... mehr
Produktinformationen "Filterschaumstoffplatte PPI 10"

Plattenabmessung: unbesäumt ca. 202x102 cm
Qualität: PPI 10
Zellen pro lfcm: min. 2,0 max. 3,2
Raumgewicht: 25 kg/m³
Stauchhärte: 6,0 kpa

Plattenstärke: 2 cm - 10 cm
Farbe: blau

Verwendung: zur Befüllung von Aquarien- und Teichfiltern

- hohe Alterungsbeständigkeit
- die Filterschwämme enthalten keine Weichmacher
- hohe Beständigkeit gegenüber Ozon und Sauerstoff
- temperaturbeständig bis zu 90 °C
- alle unsere Filterschwämme sind mechanisch extrem belastbar
- vielfach auswaschbar
- die Filterschwämme sind beständig gegen Bakterienfraß



Falls Sie ein anderes Maß wünschen, können Sie sich die Schaumstoffplatte selbst zuschneiden oder aber Sie bestellen Ihren Zuschnitt perfekt passgenau geschnitten über unseren Zuschnittrechner.
 

 

Filterschaum im Detail

Die Porengröße der Filterschaumstoffe wird in PPI (Poren pro Inch) angegeben. Die lineare Maßeinheit Inch entspricht 2,54 cm. Eine direkte Umrechnung der Zellzahl pro Zentimeter mit diesem Faktor ist jedoch nur theoretisch möglich, da sich im Markt davon abweichende Verhältnisse der beiden Einheiten etabliert haben. Der folgenden Tabelle können die den PPI-Bezeichnungen entsprechenden Anzahlen an Zellen pro cm entnommen werden.

 

PPI 10 20 30
Zellen min. 2,0 3,3 5,5
pro lfcm max. 3,2 5,5 7,5

 

Unsere Filter-Schaumstoffe werden retikuliert angeboten. Retikulierte Schäume weisen eine nahezu 100%ige Offenzelligkeit auf und haben daher einen minimalen Durchströmungswiderstand für Gase oder Flüssigkeiten. Die häufigste Anwendung sind Filter aller Art.

 

 

RETIKULIERUNG

Die sogenannte Retikulierung ist ein Verfahren, mit dem die Zellhäute eines Schaumstoffes nahezu vollständig entfernt werden. Die so erzielte maximale Offenzelligkeit gewährleistet einen ausgesprochen geringen Strömungswiderstand gegenüber Gasen und Flüssigkeiten.

Die Retikulierung wird in einer Stahlkammer durchgeführt, in der ganze Schaumstoffblöcke oder - in speziellen Rollenreaktoren - Rollen mit ca. 1 m Durchmesser eingeschlossen werden. Die Luft wird abgesaugt und durch ein Brenngasgemisch ersetzt. Bei der Zündung des Gasgemisches zerreißen die Zellhäute durch die entstehende Hitze- und Druckwelle und schmelzen auf die Zellstege auf, so dass diese verstärkt werden.

Retikulierte Schäume ergeben einen deutlich veränderten Farbeindruck: Die Farbe wird wesentlich intensiver und dunkler, da die hell glänzenden Zellhäute fehlen.

 

 

Weiterführende Links zu "Filterschaumstoffplatte PPI 10"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Filterschaumstoffplatte PPI 10"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.